Pressemitteilung

Schulz ist das richtige Signal und die richtige Person!

Martin Schulz, der ehemalige Präsident des Europäischen Parlaments, wird anstelle von SPD-Chef Sigmar Gabriel als Kanzler kandidieren.

"Eine gute Entscheidung für Deutschland, aber auch für Europa", kommentiert der Amberger SPD-Europaabgeordnete Ismail Ertug die Neuigkeiten.

"Martin Schulz lebt die Europäische Idee wie kein Anderer. Er steht mit seinem bisherigen politischen Wirken glaubhaft für ein geeintes Europa und die internationale Zusammenarbeit", so Ertug und ergänzt "Die SPD will ein starkes und soziales Europa. Dieses Zeichen wurde mit Martin Schulz als SPD-Kanzlerkandidat nun gesetzt."

„Ich habe großen Respekt vor der Entscheidung Sigmar Gabriels. Nun kann die SPD mit Martin Schulz ihren populärsten Spitzenpolitiker ins Rennen schicken, der eine reale Machtoption für das Kanzleramt darstellt. Schulz steht wie kein Zweiter für ein Europa, das in diesen wirren Zeiten Stabilität, Werte, Wohlstand und Gerechtigkeit in die Welt exportieren kann. Die SPD wird nun eine Bundestagswahl führen, die in Sachen Geschlossenheit mit 1998 vergleichbar sein wird", so Ismail Ertug abschließend.

Alle Pressemitteilungen

Newsletter

Sie wollen über aktuelle europäische Themen und meine parlamentarische Arbeit regelmäßig informiert werden? Hier können Sie sich für meinen monatlichen Newsletter anmelden.