Pressebericht

Oberpfalz greift nach neuen EU-Geldern

Europa Im Sommer entscheidet sich, was mit den zusätzlichen Milliarden passiert. Politiker aus fünf Parteien haben dazu konkrete Ideen.

Regensburg Quer durch die Parteien haben sich Oberpfälzer Politiker dem Miteinander mit Tschechien verschrieben. 

[...]

Der SPD-Europaabgeordnete Ismail Ertug signalisiert, dass er die Berliner Ampel-Koalition für eine zusätzliche Grenzlandförderung sensibilisieren will. „Das werde ich mir auf die Fahnen schreiben.“ Konkret fallen ihm zwei Projekte ein, die eine Finanzspritze nötig hätten: Ertug möchte beim Einsatz von Wasserstoff-Zügen im Grenzgebiet anschieben - dort also, wo es zu Dieselzügen mangels Elektrifizierung bisher keine Alternative gibt. Er denkt auch an einen Anstoß für Geo-Fencing-Programme, die Hybrid-Autos in Stadtgebieten automatisch auf Elektrobetrieb umschalten.

Mittelbayerische vom 24.02.2022

Alle Presseberichte
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Sie wollen über aktuelle europäische Themen und meine parlamentarische Arbeit regelmäßig informiert werden? 

Hier können Sie sich für meinen monatlichen Newsletter anmelden. 

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.